Europäische Gesundheitsgespräche
des Europäischen Wirtschaftssenats
06. Dezember 2013 Johannesbad Bad Füssing

„Mitarbeiterbindung, Mitarbeitermotivation, und Gesundheitsvorsorge 2020 - Anforderungen an das Betriebliches Gesundheitsmanagement(BGM)“ 

 

stellv. Landrätin Gerlinde KAUPA, Ministerin a.D. Dr. Andrea KDOLSKY, Johannesbad-Aufsichtsrat Dr. Johannes ZWICK, Professor Dr. Dr. h. c. Bert RÜRUP, EWS-Präsident Dr. Ingo FRIEDRICH, MdL Bernhard SEIDENNATH, Mag. Christoph SAUERMANN, EWS-Geschäftsführer Michael JÄGER (v.l.n.r.)

Programm

Begrüßung

  • Dr. Ingo FRIEDRICH,
    EWS-Präsident

Grußworte

  • Dr. Johannes ZWICK,
    Aufsichtsratsvorsitzender des Familienunternehmen Johannesbad
  • Gerlinde KAUPA,
    stellv. Landrätin Landkreis Passau, MdB a.D. 

Blick auf die Teilnehmer


Impulsreferat

  • Professor Dr. Dr. h. c. Bert RÜRUP,
    Präsident des Handelsblatt Research Institutes, Vorsitzender des Kuratoriums des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW)

Statements

  • Dr. Andrea KDOLSKY,
    Österreichische Bundesministerin ret., Managing Director Healthcare&Pharma Pwc Oesterreich GmbH
  • Mag. Christoph SAUERMANN,
    CEO and Co-Founder, Mediclass GmbH, Wien
  • MdL Bernhard SEIDENNATH,
    Vorsitzender Arbeitskreis Gesundheit und Pflege der CSU-Landtagsfraktion

  

Wirtschaftssenator Sergey Larionenko stellt sein Umweltprojekt vor

Artikel über die Veranstaltung in der PNP (16.12.2013)

Arikel in der Kurzeitung BAd Füssing (Februar 2014)

 

Mehr Bilder finden Sie in der Bildergalerie im Mitgliederbereich